subscrever o vídeo do dia aeiou:
subscrição efectuada.
  • 3000 Ampere Hochstromtrafo in Aktion

    teste
    FAVORITO
    3.00/5
    Partilha no teu site ou blog:

    Ein Hochstromtrafo bringt einen 8mm Eisenbügel zum glühen. Der Trafo wird primärseitig mit 230V betrieben und liefert mit nur einer einzigen, massiven Sekundärwindung aus dickem Bandkupfer 3 Volt bei bis zu 3000 Ampere, wenn die Sekundärklemmen direkt mit einer dicken Kupferbrücke kurzgeschlossen werden.
    Der Strom wird mit einem 1000/5A Stromwandler gemessen: 5A am Multimeter entsprechen 1000A aus dem Trafo…
    Da die Spannung nur 3V beträgt, macht sich der Widerstand des angeschlossenen Eisenstabs bemerkbar: Im kalten Zustand werden kurz etwa 1kA erreicht, dann fällt der Strom rasch auf 400A ab, wenn das Eisen glüht und dessen Widerstand rapide ansteigt.

  • portal aeiou.pt

    Chat Bla Bla

    mail grátis aeiou    zap aeiou

  • Área Pessoal